Instagram Throwback – Was bisher geschah

Gemeinsam lassen wir die letzten Wochen Revue passieren und ich erzähle euch was genau hinter meinen Fotos auf Instagram steckt, wer sie geschossen hat und was ich damit ausdrücken will. Ihr findet mich auf Instagram unter @Katharinamdmr.

Instagram Throwback – Etwa vor 4 Wochen

Noch im August fuhren mein Freund und ich mit dem Rad nach Troisdorf zur Burg Wissem. Das Wetter war gut, nicht zu warm und nicht zu kalt, Sonne und Wetterfrosch waren auf unserer Seite. Schon lange hatte ich darum gebettelt endlich mal in einen Streichelzoo zu fahren um dort Fotos zu schießen zu können und kleine Ziegen zu kuscheln. Dort angekommen wurden wir direkt vom Platzhirsch begrüßt, ein tolles Tier. Er kam direkt zu uns an den Zaun und lies sich wunderbar ablichten. Den Tieren geht es dort wirklich gut, sind sind zwar mitten in der Stadt aber haben ein wirklich sehr großes und vor allem naturbelassenes Gehege – Natürlich nicht vergleichbar mit der Natur.

Da ich tatsächlich wahrscheinlich ein kleines bisschen Shopping süchtig bin, habe ich natürlich auch wieder einiges gekauft. Unter anderem durften ein Strohhut für den Herbst, ein Ring von Pandora und der Charity-Pot von Lush nicht fehlen. Ich liebe Lush, dort riecht es immer so gut. Leider haben wir in der WG keine Badewanne, sodass ich von Badekugeln bisher nur Träumen konnte.

Im August kam tatsächlich auch meine erste und letzte Edited Insider Box zu mir nach Hause. Eine andere Bloggerin fragte mich ob ich auch interessiert sei. Ich musste nur drei Freundinnen finden, die sich auch als Insider registrieren lassen wollte und schon war ich dabei. Die Box war wirklich prall gefüllt mit mega Sachen, unteranderem Rituals Duschschaum aus einer Limited Edition (zauberhaft zitroniger Duft) und eine Tagescreme von la Roche-Posay.

Meine Instagram Woche - Was ist passiert?

Continue reading „Instagram Throwback – Was bisher geschah“

Outfit of the day – Sommer, Sonne, Hausarbeit

Heute war ein schöner Tag, es war warm und sonnig und ich hatte frei. Endlich mal wieder Zeit für Produktivität und schöne Dinge, dafür bleibt neben der Uni ja nicht immer viel Zeit. Ich habe ausgeschlafen und lecker gefrühstückt. Unterm Dach war es so extrem heiß und deshalb entschlossen wir uns draußen zu lernen. Leider haben wir in der WG weder Garten noch Balkon aber das hindert mich ja nicht daran während dem lernen etwas Vitamin D zu tanken. Im Gegensatz zu meinen Informatiker Mitbewohnern, halte ich es nämlich nicht wirklich aus in meinem staubigen Zimmer am Schreibtisch zu hochen, während draußen die Sonne scheint und die Vöglein zwitschern.

Continue reading „Outfit of the day – Sommer, Sonne, Hausarbeit“

Produkttest: Saal Digital Wandbild

Jedem Hobby- oder Profifotografen wird gleich das Herz bis zum Hals schlagen. Heute berichte ich euch nämlich über ein Wandbild von Saal Digital. Dafür wurde mir ein Gutschein im Wert von 50 Euro zur Verfügung gestellt, sodass ich das bestellte Produkt nun in den Händen halte, auf Herz und Nieren testen und euch ehrlich darüber berichten kann. Los geht’s.

Continue reading „Produkttest: Saal Digital Wandbild“