Outfit of the Day – Shopping Haul

<?php sharebar(); ?>

Hello Babes, today I went on a little biketour with my boyfriend. We drove up the lake and took some outfit shots at the beautiful yellow rape field. The weather today is more than beautiful, the sun is shining and all those little butterflies and bees are flying from flower to flower.

Yesterday I went on a shoppingtrip to Bonn and I bought a few new items for spring. I really badly wanted a fluffy, blue/greyish jacket from Zara, but I did not got my hands on it, which made me really sad in the first seconds…. Till I found this beautiful blue/grey bikerjacket. At first I could not decide if I wanted to get the blue or the pink one (they have it in pink as well), but I feel like the blue one has been the best decision I have ever made.

Shopping in outfits

So, since I am trying to reorganize my closet I am constantly trying to shop in outfits. That means I am buying things I could probably wear together as an outfit. This is hella expensive but it works best for me. If you guys would like to to read a blogpost about other shoppingtips of mine, let me know in the comments.

The outfit

To go with the blue jacket, I chose a beautiful white blouse with embroidered flowers and huge ruffles. This blouse looks super cute and I feel like it is the perfect item for spring, because it is super lightweight and girly. I am really loving it. Let me know what you think about the blouse. Too girly or loving it as well ?

For accessories I chose some mirrored sunglasses from c and a. I feel like they could be a dupe to the rayban round metal ones. I really like them. To pair the whole outfit up I chose some gold chokers with daisies and some espandrillas in silver.

Shop this look

Bikerjacket blue

White blouse with embroided flowers

Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.

Visiting London for the first time

Trippin with my best friend

Ich war schon eine ganze Weile nicht mehr im Ausland. Seit dem ich studiere bleibt einfach keine Zeit mehr für Urlaub. In der Vorlesungszeit stapeln sich die Aufgaben nur so auf meinem Schreibtisch und in der Vorlesungsfreienzeit sieht es nicht anders aus. In vier Tagen schreibe ich schon die erste Klausur. An Tagen wie diesen schwelge ich, über meine Bücher gebeugt, in Erinnerungen an vergangene Urlaube. Nach dem Abitur war ich mit einer meiner besten Freundinnen für ein paar Tage in London. Wir haben in einem winzig kleinen Hostel gewohnt. Unser Hotelzimmer hatte noch nicht mal ein Fenster und das Bett hat quasi den gesamten Raum ausgefüllt. Morgens sind wir früh aufgestanden und durch die Kälte 20 Minuten zur U-Bahnstation gestiefelt. Weil wir beide zuvor noch nicht in London waren haben wir natürlich das gesamte Touri-Programm durchgezogen.

Unser Hostel/Hotel war super günstig und das wollten wir auch so. Essen haben wir uns immer im Supermarkt geholt, für morgens Brot und am Abend gab es Cupnudeln, Süßes und wir haben Geordie Shore geschaut. Das meiste haben wir wirklich zu Fuß zurückgelegt, wir sind quasi komplett durch London gestiefelt und haben uns mehrmals verlaufen aber den Weg glücklicherweise immer wieder zurückgefunden.

 Morgens ging es dann weiter in London, die Oxforstreet entlang zu Topshop und Victoria’s Secret. Wir haben uns den Buckingham Palace angeschaut und der Queen gewunken. Waren in China Town als das Neujahrsfest im vollen Gange war und haben in einem süßen 60’s Diner Burger gegessen. Wir sind nicht mit dem London Eye gefahren, haben uns dafür aber mit reichlich Make-Up und neuen Schuhen eingedeckt. Bei mir kamen zum Beispiel klassische Vans old skool Schuhe, der Chocolat Brozer von Bourjois und ein paar Blushes mit.

 

Mir hat es in London super gut gefallen. Ich finde London ist eine sehr schöne und moderne Stadt, mir persönlich war es dort manchmal etwas zu hektisch. Es scheint als seien alle im Workflow und keiner hat Zeit, denn alle sind am hustlen. Trotzdem freue ich mich schon auf meinen nächsten Trip nach England und vielleicht auch London. Mal schauen wann das sein wird. Vielleicht ja schon ganz bald oder doch erst nach dem Studium.

Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.