Visiting London for the first time

Trippin with my best friend

Ich war schon eine ganze Weile nicht mehr im Ausland. Seit dem ich studiere bleibt einfach keine Zeit mehr für Urlaub. In der Vorlesungszeit stapeln sich die Aufgaben nur so auf meinem Schreibtisch und in der Vorlesungsfreienzeit sieht es nicht anders aus. In vier Tagen schreibe ich schon die erste Klausur. An Tagen wie diesen schwelge ich, über meine Bücher gebeugt, in Erinnerungen an vergangene Urlaube. Nach dem Abitur war ich mit einer meiner besten Freundinnen für ein paar Tage in London. Wir haben in einem winzig kleinen Hostel gewohnt. Unser Hotelzimmer hatte noch nicht mal ein Fenster und das Bett hat quasi den gesamten Raum ausgefüllt. Morgens sind wir früh aufgestanden und durch die Kälte 20 Minuten zur U-Bahnstation gestiefelt. Weil wir beide zuvor noch nicht in London waren haben wir natürlich das gesamte Touri-Programm durchgezogen.

Continue reading „Visiting London for the first time“